Es ist normal verschieden zu sein

28. Oktober 2022 (Fr)
19:00 - 21:00 Uhr, als Termin herunterladen

Umgang mit Menschen, die an einer Demenz leiden

In dem Vortrag geht es um die

    • Begegnung mit Menschen, die an einer Demenz leiden
    • Über die Schwierigkeiten des Verstehens oder die Unfähigkeit des Mitleidens
    • Gedanken über eine Ethik der Begleitenden von Menschen mit Demenz
    • Und den Wunsch nach Menschen mit Gelassenheit, Phantasie und Distanzfähigkeit

Es gibt Raum für Fragen und Austausch

Referentin: Tatjana Jurczok-Steding, Ärztin und Dozentin für Gerontopsychiatrie

Kostenbeitrag: 10,- € / 8,- € (ermäßigter Beitrag für Beginen und Kölnpassinhaber*innen)

Anmeldung erforderlich

 

Einen Platz reservieren

Max. 27 Plätze verfügbar

captcha