Die Heilkunst des seelischen Atems

19. Juni 2022 (So)
11:00 - 14:00 Uhr, als Termin herunterladen

In dieser meditativen Form der Atemarbeit geht es um die Wiederentdeckung unserer Lebensweisheit. Wir setzen uns hin und überlassen uns der inneren Atemführung. Wir können über die Zentren (Chakren) der Wirbelsäule lernen, der aufsteigenden Lebenskraft zu folgen. Es geht nicht um das Erlernen einer Atemtechnik, sondern um seelische Belebung. Aus ihr kommen uns die tiefen Sinnerfahrungen des Lebens, die Selbstheilungskräfte und unsere schöpferischen Möglichkeiten zu.

Gerne Socken oder Schuhe mit weicher Sohle mitbringen.

Referentin: Cornelia Ehrlich, Dipl.-Psychologin, Atemtherapeutin

Kostenbeitrag: 18 € / 15 € (ermäßigter Beitrag für Beginen und Kölnpassinhaberinnen)

Anmeldung erforderlich

 

 

Einen Platz reservieren

Max. 9 Plätze verfügbar

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.