Mietek Pemper – Der kluge Kopf hinter Oskar Schindlers Liste

27. August 2021 (Fr)
19:00 - 21:00 Uhr, als Termin herunterladen

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist bei jedem Kurs begrenzt. 
Deshalb ist eine Anmeldung dringend erforderlich.
Teilnahme ist nur für Geimpfte, Genesene oder aktuell Getestete möglich.
Weiterhin sind auch die AHA-Regeln zu beachten (Abstand,Hygiene Masken).

Mietek Pempers Lebensgeschichte als unfreiwilliger Schreiber des berüchtigten KZ-Kommandanten Amon Göth ist einzigartig. Als dessen persönlicher Stenograph verschaffte sich der damals 23-jährige polnisch-jüdische Häftling rasch Einblick in die Verwaltungsstrukturen des Lagers Płaszów und bekam sogar Kenntnis von geheimen Plänen der Nazis zur Liquidierung tausender Mithäftlinge.

www.hentrichhentrich.de

Referentin: Dr. Viktoria Hertling, Professorin für Holocaust- und Exilforschung, Sie hat zahlreiche Bücher und Essays zum Thema veröffentlicht.

Kostenbeitrag: 10,- € / 7,- € ermäßigter Beitrag (für Beginen und Kölnpass-Inhaber*innen)

Anmeldung erforderlich

 

Einen Platz reservieren

Max. 20 Plätze verfügbar

captcha